Adaptionshaus Am Ostorfer See

Adaptionshaus Am Ostorfer See

Adaptionshaus Am Ostorfer See
Adaption
Mecklenburg-Vorpommern

Adaptionshaus Am Ostorfer See
Rogahner Straße 20
19061 Schwerin

Fax: 03 85 / 6 17 17-29
Telefon: 03 85 / 6 17 17-0

adaption-schwerin@suchthilfe-mv.de
www.adaptionshaus.de/



03 85 / 6 17 17-0
Evangelische Suchtkrankenhilfe Mecklenburg-Vorpommern gGmbH
Bäckerstraße 7, 19053 Schwerin
DIN EN ISO 9001:2015 und deQus
12
Felix M. Dörr, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Facharzt für Neurologie, Suchtmedizinische Grundversorgung, Geriatrie, Chefarzt
Geschäftsführerin Katrin Kuphal
Alkohol, Illegale Drogen, Medikamente, Mehrfachabhängigkeit

Besonderheiten:

Unterstützung beim Nachholen des Schulabschlusses.

PC- und Bewerbungstraining.

Aufnahme von Eltern mit Kindern und Paaren,

Aufnahme von Patienten mit Hund, Katze oder Kleintieren nach Absprache

Apartments mit eigenem Eingang, Telefon und Fernseher

Ansprechpartner vor Ort:

Dipl.-Soz. Arb./Päd., Siegfried Jürgensen

Dipl.-Soz. Arb./Päd., Sozialtherapeutin Annett Köthke

Stammhaus:

Fachklinik „Schloß Tessin“, Dorfstraße 48, 19243 Tessin

Persönlichkeitsstörung, Depression, Nikotinabhängigkeit
buss, Diakonie
Gemischte Einrichtung
Paare, Eltern mit Kind, Wohnungslose, Arbeitslose
Gehbehinderte
Gerichtlich angeordnete Suchtbehandlung
Ja
Wir nehmen Patienten und Patientinnen mit Hunden auf. Die Hunde müssen versichert und geimpft sein.
Die Aufnahme mit anderen Kleintieren ist in Absprache ebenfalls möglich.
Deutsche Rentenversicherung Nord
Deutsche Rentenversicherung Regional, Krankenkassen, Sozialhilfeträger