DIAKO Nordfriesland – Fachklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

DIAKO Nordfriesland – Fachklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

DIAKO Nordfriesland – Fachklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
Fachklinik, Tagesklinik, Ambulante Therapie, Entgiftung/Entzug
Schleswig-Holstein


Gammeltoft 8-15
25821 Breklum

Fax: 04671 408 -3809
Telefon: 04671 408 -0
Telefon 2: 04671 408 -3410

belegungsmanagement.nf@diako.de
www.diako-nf.de



Kurze Geschäftsbeschreibung
Die Fachklinik in Breklum hat 99 stationäre Behandlungsplätze für die Akutbehandlung suchtkranker und/oder seelisch kranker Menschen.
Aufnahme Name
Fachklinik Anmeldung (Krankenhaus)
Aufnahme Telefon
04671 408 -3410
Träger
DIAKO Nordfriesland gGmbH - Für die seelische Gesundheit im Norden!
QM Zertifikate
DIN EN ISO 9001:2015
Plätze
99
Gesamtleitung
Ingo Tüchsen
Therapieleitung
Dr. Ralf Tönnies
Ärztliche Leitung
Dr. med. Christoph Mai
Verwaltungsleitung
Ingo Tüchsen
Indikation
Alkohol, Illegale Drogen, Crystal/Amphetamine, Medikamente, Mehrfachabhängigkeit, Essstörung, Pathologisches Glücksspiel
Zusätzliche Erkrankungen
Psychose, Persönlichkeitsstörung, Depression, Angststörung, Trauma, Internetsucht, Kaufsucht, Nikotinabhängigkeit, Kognitive Defizite, Psychosomatik, Neurologische Erkrankungen, Organische Erkrankungen, Zwang
Verbandszugehörigkeit
bus., Diakonie
Personengruppen
Gemischte Einrichtung
Besondere Personengruppen
Jugendliche, Senioren, Migranten, Paare, Schwangere, Eltern mit Kind, Arbeitslose
Besondere Personengruppen Beschreibung
drogenabhängige Frauen mit Kindern, Eltern-Kind-Therapie, Senioren und Psychose-Betroffene
Personen mit Behinderungen
Rollstuhlfahrer, Gehbehinderte, Blinde/Sehbehinderte, Gehörlose/Schwerhörige, Geistig Behinderte, Minderbegabte
Fremdsprachen Therapieangebote
Dänisch, Englisch
Juristische Auflagen
Gerichtlich angeordnete Suchtbehandlung, Gerichtlich angeordnete Unterbringung nach Betreuungsgesetz
Zusätzliche Angebote
Entzug, Qualifizierter Entzug, Kombitherapie, Kurzzeittherapie, Auffangbehandlung, Substitution
Substitution Beschreibung
D/L Methadon, Polamidon, Subutex, Suboxone
Haustiere erlaubt
Nein
Hauptbeleger
Deutsche Rentenversicherung Nord
Kostenträger
Deutsche Rentenversicherung Bund, Deutsche Rentenversicherung Regional, Krankenkassen, Sozialhilfeträger, Beihilfeträger