Diakonisches Suchthilfezentrum Flensburg

Diakonisches Suchthilfezentrum Flensburg

Diakonisches Suchthilfezentrum Flensburg
Eingliederungshilfe
Schleswig-Holstein

Diakonisches Suchthilfezentrum Flensburg
Südergraben 59
24937 Flensburg

Fax: 04 61 / 14 19 444
Telefon: 04 61 / 14 19 40

info@drobs.de



Träger:
Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie e. V.
Plätze:
52
Gesamtleitung:
Henrik Meyer, Dipl.-Sozialpädagoge/Sozialtherapeut
Indikation:
Alkohol, Illegale Drogen, Medikamente, Pathologisches Glücksspiel
Indikation Beschreibung:

1) Friedheim 108, 24944 Flensburg

13 Betten, männliche Suchtkranke,

Adaption und med. sozialtherapeutische

Entwöhnungsbehandlung

2) Schulsteig 10, 24969 Großenwiehe

29 Betten, chronisch mehrfachgeschädigte Männer,

Adaption und langfristige Unterbringung

3) Schlossstraße 42, 24939 Flensburg

10 Betten, teilstationär, Adaption

2 Betten für Frauen

Verbandszugehörigkeit:
buss, Diakonie
Personengruppen:
Gemischte Einrichtung
Haustiere erlaubt:
Nein
Hauptbeleger:
Deutsche Rentenversicherung Nord
Kostenträger:
Deutsche Rentenversicherung Regional, Krankenkassen