Fachklinik Haus Renchtal

Fachklinik Haus Renchtal

Fachklinik Haus Renchtal

Fachklinik Haus Renchtal
Fachklinik
Baden-Württemberg

Fachklinik Haus Renchtal
Renchtalstraße 14
Postfach 77867 Renchen, Postfach 11 63
77871 Renchen

Fax: 0 78 43 / 949-151
Telefon: 0 78 43 / 949-0

Haus-Renchtal@bw-lv.de
www.bw-lv.de



Aufnahme Name:
Frau Klein, Frau Lanzilotti
Aufnahme Telefon:
07843 / 949-113
Aufnahme E-Mail:
Träger:
Baden-Württembergischer Landesverband für Prävention und Rehabilitation gGmbH
QM Zertifikate:
DIN EN ISO 9001:2008 und QMS-bwlv (BAR-anerkannt)
Plätze:
67
Gesamtleitung:
Dr. med. Martin Schlesinger, Arzt für Allgemeinmedizin, Psychotherapie, Rehabilitationswesen
Therapieleitung:
Dr. Martin Schlesinger
Ärztliche Leitung:
Dr. Klaus Schlumprecht, Arzt für Allgemeinmedizin, Rehabilitationswesen
Verwaltungsleitung:
B. Sutterer, Betriebswirt
Indikation:
Alkohol, Medikamente
Indikation Beschreibung:

– Langzeittherapie mit individualisierter Therapiezeitgestaltung, Regelbehandlungzeit 15 Wochen

– Kurzzeittherapie (6 – 8 Wochen)

– Kombitherapie stationär-ambulant in Zusammenarbeit mit ambulanten

Beratungs- und Behandlungsstellen bzw.

Zusätzliche Erkrankungen:
Persönlichkeitsstörung, Depression, Angststörung, Trauma, Nikotinabhängigkeit, Psychosomatik, Organische Erkrankungen
Verbandszugehörigkeit:
Paritätischer, buss
Personengruppen:
Nur Männer
Besondere Personengruppen:
Senioren, Arbeitslose
Personen mit Behinderungen:
Rollstuhlfahrer
Fremdsprachen Therapieangebote:
Englisch
Zusätzliche Angebote:
Auffangbehandlung, Kurzzeittherapie, Kombitherapie
Haustiere erlaubt:
Nein
Hauptbeleger:
Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg
Kostenträger:
Deutsche Rentenversicherung Bund, Deutsche Rentenversicherung Regional, Krankenkassen, Sozialhilfeträger, Beihilfeträger