Fachklinik Weibersbrunn

Fachklinik Weibersbrunn

Fachklinik Weibersbrunn
Fachklinik
Bayern

Fachklinik Weibersbrunn
Hauptstraße 280
63879 Weibersbrunn

Fax: 0 60 94 / 18 46
Telefon: 0 60 94 / 97 15-0

fk.weibersbrunn@hephata.de
www.fachklinik-weibersbrunn.de



Aufnahme Name:
Christina Bardenheier und Kertin Wagner
Aufnahme Telefon:
0 60 94 / 97 15 -146
Träger:
Hephata Diakonie
QM Zertifikate:
QM Reha 2.0
Plätze:
60
Gesamtleitung:
Elke Basser, Klinikleiterin
Ärztliche Leitung:
Tobias Günther, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Verwaltungsleitung:
Michael Oettinger
Indikation:
Alkohol, Medikamente, Mehrfachabhängigkeit
Indikation Beschreibung:

-Konzept für Mehrfachabhängigkeit (illegaler Drogenkonsum in der Vorgeschichte oder als zweitrangige Problematik)

– Als Zweitdiagnose:

Psychiatrische Krankheitsbilder – von Spielsucht über Ängste, Depressionen, Impulskontrollstörungen, Eßstörun

Zusätzliche Erkrankungen:
Persönlichkeitsstörung, Depression, Angststörung, Trauma, Kaufsucht, Nikotinabhängigkeit, Delinquenz, Kognitive Defizite, Psychosomatik, Neurologische Erkrankungen, Organische Erkrankungen
Verbandszugehörigkeit:
buss
Personengruppen:
Gemischte Einrichtung
Besondere Personengruppen:
Senioren, Migranten, Paare, Schwangere, Wohnungslose, Arbeitslose
Juristische Auflagen:
Gerichtlich angeordnete Suchtbehandlung, Gerichtlich angeordnete Betreuung nach Betreuungsgesetz
Zusätzliche Angebote:
Kombitherapie, Auffangbehandlung
Haustiere erlaubt:
Ja
Hauptbeleger:
Deutsche Rentenversicherung Nordbayern
Kostenträger:
Deutsche Rentenversicherung Regional, Krankenkassen, Sozialhilfeträger, Beihilfeträger