Kraichtal-Kliniken Haus Kraichtalblick

Kraichtal-Kliniken Haus Kraichtalblick

Kraichtal-Kliniken Haus Kraichtalblick
Fachklinik
Baden-Württemberg

Kraichtal-Kliniken Haus Kraichtalblick
Sternackerstraße 46
76703 Kraichtal-Oberacker

Fax: 0 72 50 / 902-590
Telefon: 0 72 50 / 902-0

info@kraichtal-kliniken.de
www.kraichtal-kliniken.de



Aufnahme Name:
Monika Wöhrle
Aufnahme Telefon:
0 72 50 / 902-103
Träger:
Suchtkrankenhilfe der Evang. Stadtmission Heidelberg gGmbH
QM Zertifikate:
DIN EN ISO 9001:2015 und deQus
Plätze:
40
Ärztliche Leitung:
Dr. med. Arne Zastrow, FA für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Suchtmedizin
Verwaltungsleitung:
Monika Wöhrle
Indikation:
Alkohol, Illegale Drogen, Medikamente, Mehrfachabhängigkeit, Essstörung, Pathologisches Glücksspiel, Internetsucht
Indikation Beschreibung:

Frauenspezifische Therapie

Programm für Essstörungen

Kinder suchtkranker Mütter (im Vorschulalter) können mit aufgenommen werden

Zusätzliche Erkrankungen:
Psychose, Persönlichkeitsstörung, Depression, Angststörung, Trauma, ADHS, Kaufsucht, Nikotinabhängigkeit, Kognitive Defizite, Organische Erkrankungen
Verbandszugehörigkeit:
buss, Diakonie
Personengruppen:
Nur Frauen
Besondere Personengruppen:
Senioren, Migranten, Schwangere, Wohnungslose, Arbeitslose
Besondere Personengruppen Beschreibung:
Mütter mit Kindern im Vorschulalter
Zusätzliche Angebote:
Kombitherapie, Kurzzeittherapie, Auffangbehandlung
Haustiere erlaubt:
Nein
Hauptbeleger:
Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg
Kostenträger:
Deutsche Rentenversicherung Bund, Deutsche Rentenversicherung Regional, Krankenkassen, Sozialhilfeträger, Beihilfeträger