Psychosomatische Klinik Bergisch Gladbach, D-Abteilung

Psychosomatische Klinik Bergisch Gladbach, D-Abteilung

Psychosomatische Klinik Bergisch Gladbach, D-Abteilung

Psychosomatische Klinik Bergisch Gladbach, D-Abteilung
Fachklinik
Nordrhein-Westfalen

Psychosomatische Klinik Bergisch Gladbach, D-Abteilung
Lindscheid 14
42929 Wermelskirchen-Dabringhausen

Fax: 02193/1493
Telefon: 02193/5104-0

mschomburg@psk-bg.de
www.psk-bg.de



Aufnahme Name:
Michael Schomburg
Aufnahme Telefon:
02193/5104-29
Aufnahme E-Mail:
Träger:
PSK Psychosomatische Klinik Bergisch Land gGmbH
QM Zertifikate:
QM-Kultur-Reha einschließlich BAR-Qualitätskriterien
Plätze:
30
Gesamtleitung:
Chefarzt Dr. med. Thomas Kuhlmann, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, psychotherapeutische Medizin
Therapieleitung:
Oberarzt S. Sobotta, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Ärztliche Leitung:
Chefarzt Dr. med. Thomas Kuhlmann, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, psychotherapeutische Medizin
Verwaltungsleitung:
Herr Sascha Klein, Herr Magnus Kriesten
Indikation:
Illegale Drogen, Mehrfachabhängigkeit
Indikation Beschreibung:

Medizinische Rehabilitation (Entwöhnungsbehandlung) einschl. adaptiver Phase von primär Drogen- bzw. Mehrfachabhängigen in stationärer Form, auch unter Substitution (Vorgespräch nötig).

Teil der Psychosomatischen Klinik Bergisch Gladbach mit qualifiziertem Entzug Drogenabhängiger (Akut-Stationen, 42 Betten), medizinischer Reha Alkohol-/Medikamentenabhängiger (A-Abt., 40 Betten) und Drogenabhängiger (D-Abt., 40 Betten einschl. adaptiver Phase), Institutsambulanz und betreutem Wohnen.

Zusätzliche Erkrankungen:
Psychose, Persönlichkeitsstörung, Depression, Angststörung, Nikotinabhängigkeit, Delinquenz, Kognitive Defizite
Verbandszugehörigkeit:
buss
Personengruppen:
Gemischte Einrichtung
Juristische Auflagen:
Gerichtlich angeordnete Suchtbehandlung, Gerichtlich angeordnete Betreuung nach Betreuungsgesetz
Zusätzliche Angebote:
Substitution
Substitution Beschreibung:
Medizinische Rehabilitation auch unter Substitution, Vorgespräch nötig
Haustiere erlaubt:
Nein
Hauptbeleger:
Deutsche Rentenversicherung Rheinland
Kostenträger:
Deutsche Rentenversicherung Bund, Deutsche Rentenversicherung Regional, Krankenkassen, Sozialhilfeträger, Beihilfeträger